-

Nala, weibl., geb. 2018, Amy, weibl., geb. 2018

Wegen Umzug soll das Geschwisterpärchen Nala und Amy bis spätestens Mitte August ein neues gemeinsames Zuhause gefunden haben. Sie sind 2018 geboren, beide weiblich, kastriert, geimpft und an reine Wohnungshaltung gewöhnt. Der neue Platz sollte also ebenfalls ein Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon sein. Amy ist sehr verspielt und verschmust, braucht ein wenig Zeit, um sich an Fremde zu gewöhnen, ist aber dann sehr anhänglich. Von einem Katzenschnupfen, den sie als Katzenkind
durchgemacht hat, ist ein leichter Nickhautvorfall zurückgeblieben, der jedoch keine Probleme macht. Sie sollte dafür nur alle 4 Wochen Augentropfen (Euphrasia) verabreicht bekommen. Ihre Schwester Nala braucht eher noch mehr Zeit, um Vertrauen zu fassen, ist aber dann ebenfalls sehr verschmust und verspielt.
Es wird  ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und ohne weitere Haustiere gesucht, da die beiden die ersten 12 Lebenswochen keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht haben.
 

Kontakt: Lydia Miech, Tel. 089/805177 oder 0172/6516087