-

Mia, weibl., geb. März 2021, Finn, männl., geb. März 2021, Zuckerschnute, weibl., geb. März 2021

Mia, schwarz/weiß, Finn, getigert mit weiß, und ihre Schwester Zuckerschnute, weiß mit dunklen Flecken, suchen ein liebevolles Zuhause!

Mia und Finn möchten unbedingt gemeinsam am neuen Platz einziehen, Zuckerschnute sollte auf jeden Fall eine ebenfalls jüngere Katze zum Spielen und Toben vorfinden. Ein großer Glücksfall wäre es natürlich, wenn alle drei zusammen ein Zuhause finden würden. Sie leben derzeit noch auf einen Bauernhof. Die Mutterkatze, die als Einzige unter den dort vorhandenen Katzen noch nicht kastriert war, wurde mittlerweile auch kastriert. Jetzt sollten noch die Jungkatzen ein tolles Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen finden. Vorzugsweise Wohnung mit vernetztem Balkon oder evtl. verkehrsberuhigter Freigang. Die drei sind ca. Ende März / Anfang April geboren und werden vor Abgabe noch geimpft und entwurmt.

Kontakt: Lydia Miech, Tel. 089/805177 oder 0172/6516087